· 

ZeitOnline// "Wenn's wehtut, denn schrei ick"

Ein schöner "Freitext", der irgendwas auslöst. Ich finde, er ist fantastisch geschrieben

und der Werdegang der Autorin ist auch einen Blick wert. Die Kommentarspalte 

kann man getrost wie bei 99% der Artikel ausblenden, weil sie, wie so oft, von dummen

und streitsüchtigen Menschen heimgesucht wird, denen zu Unrecht ein Internet-

anschluss eingerichtet wurde.

 

http://www.zeit.de/freitext/2018/01/18/marzahn-fusspflege-guse-oskamp/